KIM Small Format v8.0

3.510,50 6.426,00 

Das führende Ausschießprogramm.

KIM Small Format v8.0 ist ein Ausschießprogramm für native PDF-Verarbeitung (deut./engl.).
Mit KIM Small Format lassen sich selbst hochkomplexe Aufträge schnell zu einem fertigen Druckwerk aufbereiten und als komplette PDF-Bogen ausgeben.
Cross/Upgrade-Angebot: Sparen Sie 1250,00 € für Ihren Wettbewerber-Dongle beim Kauf dieses Produkts

Alle KIM-Versionen beinhalten die Module :

  • Produktionsprofile für Standardjobs
  • PerfectPlan Optimierung < 4 Nutzen
  • File Input (PDF, XML, CSV)



Lieferzeit: 2-5 Tage

Artikelnummer: KPF-SW-80-01 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,
Krause

Beschreibung

Krause Imposition Manager Small Format v8.0

(Formatbereich: 760 x 630 mm)

Das führende Ausschießprogramm.

KIM Small Format ist ein Ausschießprogramm für native PDF-Verarbeitung.

  • Umfangreiche Funktionen zur Erstellung einfacher und komplexer Ausschießer
  • Automatisierte Falzbogenplatzierung auf Druckbogen durch Produktionsprofile
  • Automatisierte Markenlogik mit regelbasierter Positionierung von Marken und Elementen
  • PDF-Ausgabe für Bogen oder Druckplatte
  • Optionale Module für JDF Ausgabe oder CIP Schneidedaten
  • Optionales Barcode Modul für komfortable und automatische Platzierung von Barcodes
  • Integrierbar in bestehende Workflows
  • PerfectPlan Basic: automatische Bogenoptimierung für bis zu vier 4 Produkte
  • PerfectPlan Pro optional: automatische Bogenoptimierung für beliebig viele Produkte

Mit KIM Small Format lassen sich selbst hochkomplexe Aufträge schnell zu einem fertigen Druckwerk aufbereiten und als komplette PDF-Bogen ausgeben.

Offset Small Format

In den Produktionsprofilen legen Sie die einzelnen Produktionsprozesse fest wie Druckmaschine, Ausgabearten, Markensätze, Falzen, Binden, Trimmen, Buchblock oder Bogenlayouts.
Hier kann dann regelbasiert und Produktabhängig definiert werden wie das Produkt auf dem Bogen platziert werden soll. Definieren Sie für jede Produktart, wie z.B. DinA4 Rückstichbroschüren, einen Hotfolder mit hinterlegtem Produktionsprofil.

Produkte definieren

Importieren Sie Produkte oder Produktgruppen als strukturierte Daten per XML / JDF oder CSV. Selbstverständlich können Sie auch PDF Dateien importieren. Egal ob Sie mit einer Produkte-Datenbank wie dem KIM Templatepack (Online-Demo buchen) oder einer eigenen Produktdatenbank arbeiten, erstellen Sie Ihre Jobs automatisch in KIM und hinterlegen Sie definierte Auschießabläufe.

Produktions-Abläufe durch Produktionsprofile definieren

Standardisieren Sie Ausschießvorgänge in Produktionsprofilen. Legen Sie die einzelnene Produktionsprozesse fest wie Druckmaschine, Ausgabearten, Markensätze, Falzen, Binden, Trimmen, Buchblock oder Bogenlayouts. Seitenzahlunabhängig, Druckbogengrßenunabhängig. So muss das Rad nicht ständig neu erfunden werden.
Hier kann dann regelbasiert und Produktabhängig definiert werden wie das Produkt auf dem Bogen platziert werden soll. Definieren Sie für jede Produktart, wie z.B. DIN A4 Rückstichbroschüren, einen Hotfolder mit hinterlegtem Produktionsprofil.

Produktions-Workflow in XML mitgeben

Prinzipiell können Sie den Produktionsprozess beliebig tief durch Ihre Produktionsdatenbank steuern.
Sie können fast alle Parameter in der Job XML mitgeben. So lässt sich ein Workflow komplett dynamisch steuern.
Außerdem sind gemischte Verfahren möglich, in denen festgelegte Parameter aus dem XML genutzt werden, und andere Parameter aus Produktionsprofilen.

Hochflexible Flattermarken

Druckmarkensätze können durch Relgeln komplex gesteuert werden.

Standardisierte Falzbogen nutzen

KIM bringt den CIP4 Falzkatalog bereits mit.

KIM Small Format (Einzelplatz-Version)
Umfangreiche Ausschießsoftware für die begrenzte Druckausgabe (760 x 630 mm).

Immer nützlich, der Krause YouTube Channel:

 

 

Zusätzliche Informationen

Marke

Krause

Betriebssysteme

, , ,

KIM-Zusatzmodule:

– ohne Zusatzmodul -, Barcode Output, JDF Cutting Output, JDF MIS Input / Output, JDF Workflow Output, PerfectPlan Optimierung > 4 Nutzen

Das könnte dir auch gefallen …