Pixarus CalBox für Harlequin-RIP

416,50 

Pixarus CalBox gibt dem Nutzer des weitverbreiteten Harlequin-RIPs (Navigator, Torrent, RipMate etc.) ein bequemes Werkzeug an die Hand, um Kalibrierungsprozesse im Drucksaal zu einer entspannten Sache werden zulassen. Messwerte von Techkon Messgeräten können direkt über die Spectro Connect Software in die CalBox übertragen werden.

Lieferzeit: 2-5 Tage

Artikelnummer: Pixarus CB Kategorien: , , , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Pixarus CalBox

Die Harlequin-RIP Kalibriersoftware von Leuten aus der Praxis

Pixarus CalBox gibt dem Nutzer des weitverbreiteten Harlequin-RIPs (Navigator, Torrent, RipMate etc.) ein bequemes Werkzeug an die Hand, um Kalibrierungsprozesse im Drucksaal zu einer entspannten Sache werden zulassen. Konzentrieren Sie sich auf den Druck und überlassen Sie der Software das Rechnen und Eintragen der Werte ins Harlequin-RIP.
Um einen beispielsweise durch den PSO (Prozess Standard Offsetdruck) definierten Tonwertzuwachs an der Druckmaschine zu erreichen, benötigt man im RIP eine Kalibrierungskurve. Das Harlequin RIP bietet hierzu Boardmittel an, die aber nur wenige, veraltete Referenzen anbieten. Aktuelle PSO-Standards sind nicht enthalten. Die CalBox erlaubt die bequeme Kalibrierung eines Harlequin RIPs auf beliebige Referenzwerte. Referenzdateien mit Werten nach PSO sind für gestrichenes und ungestrichenes Papier im Lieferumfang enthalten.

Die Software wurde von der schwäbischen Firma Pixarus e.K. entwickelt und ermöglicht hervorragende Ergebnisse mit einem Minimum an Andruckvorgängen. Die Einhaltung von Standards wird vorhersehbar. Archivieren Sie Ihre Messungen in digitaler Form.

  • Kalibrierung des Offsetdruck-Prozesses auf FOGRA-Referenzen
  • Aus eigenen Messwerten Druckmaschinen-Referenzen erzeugen
  • Kalibrierungsprozesse können vollständig als Datei abgespeichert werden
  • Import der Messwerte in den dafür vorgesehenen Ordner im RIP-Verzeichnis
  • Mehrfachmessungen und Mittelwertbildung verbesserb die Messgenauigkeit
  • Messwerte von Techkon Densitometer können direkt über die Spectro Connect Software in die CalBox übertragen werden
  • Die Software läuft ohne Zusatzprogramme und ohne Setup auf Windows 2000 bis Windows 10.

CalBoxHandbuch

Zusätzliche Informationen

Marke

Pixarus

Betriebssysteme

, , , , , , , , , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pixarus CalBox für Harlequin-RIP“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen …