HXM Hybrid Screening Option für Navigator RIP v13.x

2.867,90 

Die frequenzmodulierte HDS-Rasterung (FM-Rasterung 2. Ordnung/Generation ) platziert Punkte unterschiedlicher Größe auf pseudozufällige Weise, um das erforderliche Bild ohne standardmäßige Halbtonrasterung zu erzeugen.

 

Artikelnummer: 900-0438-000 Kategorien: , , Schlagwörter: ,
Xitron

Beschreibung

HXM Hybrid Screening Option für Xitron Navigator RIP v13.x

Xitron HXM Hybrid Screening wurde entwickelt, um die Druckqualität durch Erhöhung  der Rasterweite (lpi) für jede gegebene Ausgabeauflösung (max. 5100 dpi) zu verbessern. HXM verwendet eine Kombination aus AM- und FM-Punkten. Wenn ein CtP-Belichter derzeit Platten mit 2400 dpi mit einer Rasterweite von 150 lpi belichtet und beim Druck auf dem Substrat ein Punkt von 1 % zu halten ist, ermöglicht die Verwendung von HXM Hybrid Screening das Drucken mit 200-250 lpi ohne speziellen Workflow für spezielle Druckanforderungen. HXM ersetzt FM-Punkte in Lichtern und Schatten und erzielt mehr Detailreichtum weichere Farbverläufe.

Virtuelles Produkt – Option ist zusammen mit Navigator RIP v13.x vorinstalliert. Soft Lock (SL) Code Lizenzierung erfolgt per Kundenmail und aktiviert die RIP-Option.

 

 

Zusätzliche Informationen

Marke

Xitron Navigator

Betriebssysteme

, ,

Das könnte dir auch gefallen …